Konstruktor und Lidl haben auch die vierte Zusammenarbeit verabredet, welche mit dem Aufbau von einem neuen Objekt in Belgrad beginnt

Nach dem sehr erfolgreichen Aufbau des modernen Geschäftsobjektes des Unternehmens "Lidl" 15000m2 in Stara Pazova und auch dem Kleinhandelsobjekte in Vršac und Obrenovac vereinbarte das Unternehmen Konstruktor die Durchführung der Arbeiten von dem vierten Objekt für den renommierten deutschen Kunden.

Konstruktor Gruppe stellte ihre Maschinen in einem neuen Standort in der Straße Tošin Bunar in Belgrad für den Aufbau des Kleinhandelsobjektes mit der Größe von 2550m2 und mit der äußeren Einrichtung von 4300m2.

Das Unternehmen drückt die Zufriedenheit aus, dass es von "Lidl", dem deutschen Kleinhandelskette, ausgewählt wurde, den Aufbau von diesem Objekt laut dem schlüsselfertigen Vertrag mit der Frist von 6 Monaten und höchsten Qualitätsstandards durchzuführen. 

Das erneute Engagement von unseren Kunden ist ein Teil des Geschäftsstrategien des Unternehmens, in welchem die Qualität der Geschäftsführung der Konstruktor Gruppe widerspiegelt wird. 

Konstruktor Unternehmen unterschrieb und fing an mit dem Aufbau des neuen Wohn- und Geschäftskomplexes “Zelena Avenija 2” von 15000m2

Wohn - und Geschäftskomplex “ZelenaAvenija” befindet sich in Zemun und ist als eine aufgerundete Einheit konzipiert, die ihren Käufern das höchste Komfort des Wohnens an einem hervorragenden Standort ermöglicht.

Die Arbeiten an Aufbau des Komplexes sind auf Zelena Avenija 1 (Phase I und II) von 20000m2, während Zelena Avenija 2 der Anfang des Aufbaus von noch einem neuen Komplex von 15000m2 darstellt. Alle Wohnungen haben maximale Nutzbarkeit des Raums, Funktionalität, gute Beleuchtung und sind laut höchsten Qualitätsstandards aufgebaut.

Wegen der großen Anfrage nach dem Kauf der Wohnungen des Komplexes “Zelena Avenija” auf dem Markt hat MONTEX MK-DK Invest das Unternehmen Konstruktor als Hauptauftragnehmer des neuen 15000m2 großen Komplexes beauftragt. Es ist zu einer erfolgreichen erneuten Zusammenarbeit gekommen, wo das Unternehmen Konstruktor durch die Fertigstellung des ganzen Komplexes Zelena Avenija 1 bestätigt hat, dass es ein renommierter und zuverlässiger Auftragnehmer für die Wohnkomplexe ist.

Das Unternehmen Konstruktor wurde als bester Auftragnehmer für die Bauarbeiten im Jahr 2018 proklamiert

Das Unternehmen Konstruktor hat den Preis als “Der Beste Auftragnehmer in 2018“ gewonnen.  

Die Veranstaltung wurde von CIJ, CEE & SEE, europäisches digitales Druckservice für Immobilien organisiert. Die Preise “CIJ” sind Anerkennungen für Immobilien Unternehmer in Serbien und in der Region von Südosteuropa, die sich in den letzten 12 Monaten mit neuen erfolgreichen Projekten auf den lokalen, regionalen und internationalen Märkten entwickelt haben. 

Die Nominierungen waren in unterschiedliche Kategorien laut der Wirkung von Immobilien geteilt, in Anbetracht unterschiedlicher Faktoren wie: Größe, Qualität, Design, Wert der Investierungen, Zeit der Fertigstellung des bestimmten Projektes etc.… Die Konstruktor Gruppe wurde in der Kategorie “Der beste Auftragnehmer in 2018” nominiert und sie hat auch diesen Preis gewonnen. Sie hat die in dem letzten Jahr aufgebauten Objekte vorgestellt, wie Lidl – das modernste Geschäftsgebäude. Stop Shop Vršac-Retail Park, Zelena Avenija-Geschäfts- und Wohnkomplex, Proteam logistisches Zentrum.

In der Kategorie “Der beste Auftragnehmer” waren auch renommierte Bauunternehmen STRABAG und EXING nominiert.

Das Unternehmen Konstruktor zeigt Vergnügen wegen der Anerkennung, d.h. des gewonnen Preises. 

2017/2018 war ein sehr produktives Jahr für die Konstruktor Gruppe.

Neben den abgeschlossenen Projekten, für welche Konstruktor nominiert wurde und den Preis gewonnen hat, sind momentan die folgenden Baustellen aktiv: “Zelena Avenija”, Lamelle 6,7,8,9, “Ada Mall” Shopping Zentrum-Aufbau der Stahlkonstruktion, “KLP”- das größte logistische Zentrum in Serbien, Standort Šimanovci, Fußgängerzone an Kalemegdan, “Lidl” Kleinhandelsobjekt in Obrenovac, Kuhbauernhof “Delta Agrar”, “Stop Shop” Sremska Mitrovica.

Neben der CIJ Anerkennung für den besten Auftragnehmer im Jahr 2018 in den letzten 12 Monaten hat Konstruktor auch die Anerkennung “Goldgaselle Serbiens” für schnell wachsendes Unternehmen in Serbien von BISNODE bekommen, sowie auch “AAA” Bewertung des Hervorragens, sowie auch neues “Excellence” Zertifikat der Geschäftsführung.

Besuch der Studenten zu der Baustelle des Wohn- und Geschäftskomplexes “Zelena Avenija”

Die langfristige Zusammenarbeit mit den Studenten der Belgrader Universität, den künftigen Ingenieuren ist für das Unternehmen Konstruktor besonders wichtig, was gleichzeitig auch die Pflicht des Unternehmens im Einklang mit Prinzipien der Gesellschaftsverantwortung ist, die das Unternehmen durchführt. 

Diesbezüglich wurde noch ein Besuch der Stunden der Bachelor und Master Studien der Architektonischen Fakultät der Universität in Belgrad zu dem Wohnkomplex Zelena Avenija (20.000 m2) organisiert, welches das Unternehmen Konstruktor, als Hauptauftragnehmer, in Zemun baut. 

Liebe Gäste, unsere Kollegen, wurden detailliert mit allen technischen Lösungen kennengelernt, welche bei dem Projektieren angewendet wurden.  

Die besondere Aufmerksamkeit lag auf den Herausforderungen des Hauptauftragnehmers, die das Unternehmen Konstruktor am Anfang lösen musste, während des Baus der ersten, zweiten und dritten Lamelle. Schließlich sind Lamellen 4 und 5 die in der Endphase und die Studenten hatten die Gelegenheit diese Bausegmente zu besichtigen. 
Neben den Vertretern der Firma Konstruktor waren dabei auch die Vertreter des Unternehmens Montex, sowie auch die Kunden, die ihnen einen sehr konstruktiven Vortrag gehalten haben.

Anwesend waren insgesamt 30 Studenten und ein Professor der Fakultät für Architektur.

Das Unternehmen Konstruktor ist sehr zufrieden, dass es die Gelegenheit hatte, unsere lieben Gäste von der Fakultät für Architektur als Besucher zu haben und ihnen bestmöglich zumindest einen Teil der praktischen Kenntnisse beizubringen.
 

Das Unternehmen Konstruktor hat noch ein Zertifikat des Bonitätshervorragens gewonnen

Das Unternehmer Konstruktor Consulting hat alle Bedingungen zur Verlängerung des „Excellent Zertifikats“ von der Bonitätsfirma „COFACE“ erfüllt.

Die Grundlage für die Verlängerung des Zertifikats ist Kreditbericht und regelmäßige Aufsicht der Geschäftsführung des Unternehmens Konstruktor Consulting, was Wirtschaftskammer Serbien durch die Ausstellung von diesem Dokument bestätigt hat.  

In dem vergangenen Jahr hat das Unternehmen Konstruktor ein Zertifikat für Bonität Exzellenz  „AAA“ bekommen, womit es zu der höchste Klasse der Exzellenz in Serbien gehört.  
Es hat die Bedingungen für das Bekommen der „Großen Lizenz “ erfüllt, welche von dem zuständigen Ministerium für Bauwesen ausgestellt wird.  

Im September 2018 hat das Unternehmen Konstruktor die Ankerkennung „Goldgaselle Serbien“ für schnellst wachsendes Unternehmen im Land bekommen, welche von „Bisnode“- der führenden Firma für Analytik der Bewertungen in der Wirtschaft, erteilt wird. 

Daneben zählt die Konstruktor Gruppe eine Reihe der Zertifikate und Anerkennungen wie: „TUV“ –„Zertifikat der Übereinstimmung der Fabrikkontrolle der Herstellung“, „Bestätigung über Anerkennung des Herstellers vom Ministerium für Bauwesen, Verkehr und Infrastruktur“, zahlreiche „IQNet“ und „JUQS“ Zertifikate für Qualitätskontrolle und Standards in unterschiedlichen Segmenten der Geschäftsführung.  

Seit dem Anfang ist die Strategie der Konstruktor Gruppe ihre Geschäftsführung nur auf gesunden Grundlagen und langfristig zu basieren.

http://konstruktorgrupa.com/sr/licence-preporuke-potvrde
 

Die Herstellung und Montage der Stahlkonstruktion für “Ada Mall” Einkaufszentrum wird zu Ende

Konstruktor Metall, ein von den Mitgliedern der Konstruktor Gruppe, dessen Organisation und Arbeit laut modernsten Qualitätsstandards laufen, ist auch für hochwertige Herstellung und Montage spezialisiert und ausgestattet, wenn es um die Stahl- und Allukonstruktionen geht.  

Diesbezüglich nimmt das Unternehmen Konstruktor mit seiner Infrastruktur an einzigartigem Projekt “Ada Mall” Einkaufszentrum teil, mittels der Stahlkonstruktion “Skylight”, die entlang des Hauptkorridors passiert, was eine der Merkmale von diesem Projekt ist. 

Neben dieser beeindruckenden Struktur ist die Rolle von Konstruktor auch der Aufbau der Stahlkonstruktion von dem Kino und anderen Bereichen, sowie auch von technischen Objekten. Was die Realisierung der Stahlkonstruktion für dieses Projekt betrifft, ist es wichtig zu betonen, dass die Hauptaufgaben Überwindung der Herausforderung der Herstellung, des Transportes und des Stellens der massiven Stahlelemente war, die der unregelmäßigen Geometrie folgt. Konstruktor hat die Konstruktion in der eigenen Fabrik in Rakovica hergestellt und vor Ort montiert.  

Der ganze Herstellungsprozess, an welchem Konstruktor gearbeitet hat, hat insgesamt vier Monate gedauert.  

Konstruktor Gruppe hat den Aufbau von noch einem Objekt für das Unternehmen "Lidl" in Obrenovac angefangen

Nach dem sehr erfolgreichen Aufbau des Geschäftsobjektes "Lidl" aus 15000m2 in Stara Pazova und nach dem erfolgreich aufgebauten Kleinhandelsraum für das  Unternehmen “Lidl” in Vršac begann man noch einmal mit den Arbeiten an “Lidl” Kleinhandelsobjekt  in Obrenovac.

Die Konstruktor Gruppe hat ihre Maschinen am neuen Standort in Obrenovac wegen des Aufbaus des Kleinhandelsobjektes des Unternehmens „Lidl“ von 2550 m² mit der äußeren Einrichtung von 5000 m² gestellt.
Das Unternehmen Konstruktor ist äußerst zufrieden, von "Lidl", der renommierten deutschen Kleinhandelskette, ausgewählt zu sein, den Aufbau von diesem Objekt laut dem schlüsselfertigen Vertrag mit der Frist von 6 Monaten und hohen Qualitätsstandards zu übernehmen.  

Das erneute Engagement von „Lidl“ sind ein Teil der Geschäftsstrategien des Unternehmens, wo die Qualität der Geschäftsführung der Konstruktor Gruppe widerspiegelt wird.  

Konstruktor wurde an diesem Projekt, sowie auch an allen anderen, als Hauptauftragnehmer, laut dem schlüsselfertigen Vertrag für die Ausführung von allen architektonischen, wärmetechnischen, hydrotechnischen und Bauarbeiten, sowie auch Elektroinstallationen, innere Endarbeiten und für alle Arbeiten an Partnereinrichtung des Objektes beauftragt.

Konstruktor Consulting aus Belgrad, das schnellst wachsende serbische Unternehmen – Gewinner des Preises Goldgaselle Serbien 2018

Das Unternehmen Konstruktor Consultig aus Belgrad ist Gewinner der Anerkennung Goldgaselle Serbien 2018 für das schnellst wachsende Unternehmen im Land

An der jährlichen Bisnode Konferenz - Bisnode4Excellence wurden die Anerkennungen für schnell wachsende Unternehmen in Serbien sowie auch international anerkannten Zertifikate der Bonität Exzellenz den erfolgreichsten serbischen Unternehmen vergeben.

Die Silbergaselle hat das Unternehmen „Design Architektur“ bekommen und die Bronzegaselle das Unternehmen „Outsource Insurance Professionals“. 

Laut dem amerikanischen Forscher David Birch, der das Konzept der Gaselle in der Wirtschaft gestaltet hat, geht es um Unternehmen, die den größten Beitrag zu dem BDP Wachstum und Eröffnung von neuen Arbeitsplätzen gegeben haben. 

Im Projekt Gaselle wurden die Unternehmen in Betracht gezogen, die ihre Geschäftsführung langfristig planen und nicht nur den Erfolg über die Nacht betrachten (Unternehmen, die in den letzten 5 Jahren gewachsen sind und ihr Wachstum konstant ist). Die Methodologie der Wahl der Goldgaselle ist auf 15 Jahre der Erfahrung und Qualität basiert, was auch die Angabe zeigt, dass 87% der nominierten Unternehmen auch heute erfolgreich handelt und 58,7 % davon ausgezeichnete Bonitätsbewertung haben.

Za ovogodišnji finalni izbor bili su zaduženi članovi Saveta koji su učestvovali u projektu:  / Für diesjährige Endwahl waren die Mitglieder des Rates zuständig, der am Projekt teilgenommen hat:  

  • Aleksandar Vlahović, Präsident des Wirtschaftsverbandes Serbien
  • Katarina Obradović Jovanović, Assistentin des Wirtschaftsministers der Regierung der Republik Serbien 
  • Radoš Gazdić, stellvertretender Direktor der Entwicklungsagentur Serbien 
  • Maja Kolar, Banca Intesa, Head of SME Department
  • Petar Mirković, Chemical Agrosava (Goldgaselle 2016), CEO
  • Vladan Ostojić, Vega IT Sourcing (Goldgaselle017), CEO
  • Dr. Dejan Šoškić, Professor an der Wirtschaftsuniversität und diesjähriger Präsident des Verbandes 
  • Saša Vlaisavljević, AD Flughafen Nikola Tesla, CEO
  • Damir Simonović, Bisnode Slowenien, Presales Insights Specialist

Das Unternehmen Konstruktor ist zufrieden, dass es den wichtigen Preis in der Region bekommen hat und verbleibt mit dem Ziel als Unternehmen weiter zu wachsen und die Einzelnen in seinem Unternehmen wachsen zu lassen.  
 

Grundfos und Konstruktor haben noch einen Vertrag geschlossen

Das Unternehmen Konstruktor wurde auch von Grundfos für den Aufbau des Objektes für Betrieb und Entsorgung des Abfallwassers beauftragt.

Das Objekt wird in der Zone des 2900 m2 großen Herstellungskomplexes Grundfos gebaut, welchen das Unternehmen Konstruktor im Jahr 2012 laut dem schlüsselfertigen Vertrag, als größte Investierung in Serbien in jenem Jahr, aufgebaut hat.  

Die Anwendung von diesem Objekt hat industriellen Charakter - Betrieb für Reinigung und Zirkulation des Abfallwassers (WWTP). Der Betrieb soll das Abfallwasser reinigen, welches aus sanitären und Küchenabfallwasser im Herstellungsort Grundfon Serbien kommt. Das gereinigte Wasser wird wieder in der Fabrik verwendet. Der Betrieb gründet auf MBR (Membranen Bioreaktoren) Prozess der Aktivierung des Schlamms mit UF und RO Filterprozessen in der Kombination mit der Desinfizierung. 

Der Betrieb für Reinigung wird mit online Sensoren ausgestattet, die die Wasserqualität in der realen Zeit überprüfen und somit automatische Anpassung der Arbeitsbedingungen ermöglichen.  

Die Unternehmen Napredak A.D. und Konstruktor Consulting haben Projektieren und Durchführung laut dem schlüsselfertigen Vertrag für den Aufbau des Objektes in Stara Pazova vereinbart

Es wurde das Projektieren und Durchführung laut dem schlüsselfertigen Vertrag zwischen den Unternehmen Konstruktor und Napredak A.D. für den Aufbau des modernsten Kuhstahls, Brutto Fläche des Objektes 7650m2 vereinbart.

Das Objekt wurde als einzigartige Einheit projektiert, gesamte Kapazität des Objektes ist die Unterkunftsmöglichkeit der 704 Kühe.

Die Form von einem Rechteck mit der Dimension 136,80x55,79 m. Die Höhe des Objektes ist 12 Meter.  
Die Grundkonstruktion des Objektes ist Stahlrahmenkonstruktion. 

Das Objekt ist mit Elektroinstallationen und hydrotechnischen Installationen ausgestattet.  
Die Organisation des Objektes stammt aus dem technologischen Schema, wobei die modernsten Standards für Kuhzucht respektiert wurden.