Konstruktor gratuliert dem weiblichen Wasserballverein „Crvena Zvezda“ (Roter Stern)

Wir gratulieren den Senior Vizemeisterinnen und Junior Meisterinnen Serbien - dem weiblichen Wasserballteam „Roter Stern“ zu hervorragenden sportlichen Ergebnissen, Willen, Ausdauer und gesundem Sportgeist. 

„Delfinen“ haben jahrzehntlang unserem Land Freude gebracht und wir sind besonders zufrieden, dass Konstruktor Freund von diesem Verein ist und dass wir die Gelegenheit haben, mächtige und hartnäckige Mädchen zu unterstützen. 

Aus den kalten Schwimmbädern stammen viele Kinder, die das Wasserball, als schwierige und hervorragende Sportart, in ausgezeichnete Menschen geformt hat. 

„Da wir auch so aufwuchsen, spartanisch erzogen...“

Bravo für Sportler!

Erneuter Auftrag seitens Konstruktor

Wir freuen uns immer über die ununterbrochene Zusammenarbeit mit Investoren und unsere Objekte,die wir vor 5,10,15 Jahre gebaut haben und dann bauen wir weiter in dem laufenden Jahr....
Für uns ist das besondere Zufriedenheit, da wir sehen,wie unsere berühmten Kunden ihre Geschäfte erfolgreich und fleißig weiterbauen und gleichzeitig ist das unser Spiegelbild,weil sie uns ihre Investitionen immer wieder anvertrauen.
Wir sind deswegen zufrieden.
Wir werden weiter die Konsutruktionen unserer Kunden verwirklichen,ihre neuen Hallen und Wachstum beobachten.
Im Video unten haben wir ein Teil davon vorgestellt.

Liebe Grüße aus Konstruktor!

Knjaz Miloš 2022, der Aufbau des Herstellungs- und Lagerraumobjekt in Arandjelovac vereinbart

Laut den Systemen „schlüsselfertig“ und „Design and Build“ wurde der Aufbau des Herstellungs- und Lagerraumobjektes für das Unternehmen Knjaz Miloš - Hersteller des  Mineralwassers, alkoholfreien und Energiegetränke vereinbart.
Konstruktor, Hauptauftragnehmer, wird die Realisierung dieses Objektes in Arandjelovac mit der Größe 6700m2 innerhalb von 6 Monaten abschließen.

Wir freuen uns auf den Anfang der Zusammenarbeit mit dem neuen Kunden, und gleichzeitig, wenn wir die zwei Wörter  „Knjaz Miloš“ hören, erinnern wir uns an das Kulturerbe und somit der Aufbau dieses Objektes stellt für uns zusätzliche Zufriedenheit dar.  
Im weiten Jahr 1811 war Dositej Obradovic der erste, der den Quellen des Mineralwassers gefolgt hat, außerdem war er der erste Bildungsminister in Serbien und zusammen mit dem Sprachwissenschaftler und Reformator der serbischen Sprache - Vuk Stefanović Karadžić. Damals beginnt das Schenken und die Lieferung des prickelnden Wassers auf serbischen Hof.  
Dank dem Aufenthalt des Fürstin Ljubica in Kisela voda 1839 wurde zum ersten Mal die Quelle des Mineralwassers eingerichtet - die Säulen wurden aufgestellt. Zwei Jahrzehnten später ändert der Fürst Miloš Obrenović den Namen von Vrbica in Arandjelovac,  und da beginnt die Weiterentwicklung dieses Ortes.  
Es ist interessant, dass das erste Gebäude in Serbien, das aus armiertem Beton gemacht wurde, genau die Flaschenfabrik für Mineralwasser in Bukovik im Jahr 1907 ist. 
Deswegen sind wir verehrt, als renommiertes Heimunternehmen, die Bautradition laut höchsten Standards weiterzumachen und im Jahr 2022 noch ein  „Knjaz Miloš“ aufzubauen. 

Grüße aus Konstruktor!

Marbo Pepsico, das zweite Objekt in Bački Maglić

Der Aufbau des neuen Objektes für das Unternehmen Marbo Pepsico in Bački Maglić hat
angefangen.

Die erste Zusammenarbeit von Konstruktor und dem ehemaligen Marbo war im Jahr 2015 bei dem Aufbau des Herstellungs- und Lagerobjektes. Nun, einige Jahre später, beginnt auch der Aufbau des neuen Objektes für dieses Unternehmen, es geht nämlich um Lagerraum mit hohen Regalen mit dem Büroraum, Größe 5500m2.
Sowie auch das erste Objekt, auch dieses Objekt wird laut dem System „schlüsselfertig“ seitens
Konstruktor, dem Hauptauftragnehmer realisiert, mit der Frist von 6 Monaten.

Es ist unser Vergnügen, wieder zusammenzuarbeiten.
Frohe weitere Arbeit dem Team in Bački Maglić

Neue Phase des Stop Shop Retail Parks in Vršac

STOP SHOP Objekt in Vršac, Retail Park der internationalen STOP SHOP Kette, verbreitet sich und der Aufbau der neuen Phase an dem bestehenden Standort in Vršac.

Nach den aufgebauten 5 Retails Parks in Niš, Valjevo, Lazarevac, Vršac und Sremska Mitrovica seitens Konstruktor, dem Hauptauftragnehmer, sind wir zufrieden, die Zusammenarbeit mit dem renommierten österreichischen Unternehmen IMMOFINANZ.

Grüße aus Konstruktor!

Feierliche Eröffnung der Fabrik des Unternehmens „Minth Automotive Europe“ in Loznica, Größe 110000m2

Im April 2019 gab es an dieser Stelle in Loznica ein flaches Feld und wurde den Grundstein gelegt. 
Heute auf demselben Raum befinden sich 5 geschäftliche Herstellungshallen Größe 110000m2, eine der größeren Investitionen in Serbien und die größte in Loznica – die Investition des chinesischen Unternehmens „MINTH Automotive Europe“.
Heute wurde feierliche Eröffnung dieses wichtigen Komplexes veranstaltet, wo der Präsident der Republik Serbien, Herr Aleksandar Vučić, Wirtschaftsminister Frau  Anđelka Atanasković, Bürgermeister von Loznica Herr Miljan Petrović, die Vorsitzende der Minth Gruppe Frau Wei C hing Lein und Vertreter der Arbeiten der chinesischen Botschaft Herr Tian Yishu.
Wir sind äußerst zufrieden, dass der Konstruktor von Anfang an der Hauptauftragnehmer der Arbeiten an diesem Projekt ist, alle Objekte wurden laut dem System „schlüsselfertig“, „design and build“ laut den höchsten Qualitätsstandards kurzfristig und mit maximaler Ersparnis für Investoren aufgebaut.
Wir drücken auch unsere herzliche Dankbarkeit an die renommierte Firma „Minth“ aus für sehr erfolgreiche, ununterbrochene und professionelle Zusammenarbeit.  
Schließlich, herzlichen Glückwunsch an unserem Konstruktor Team in Loznica, das seine Zusammensetzung seit April 2019 nicht geändert hat, es hat gezeigt, was ist das Beste in unserem Unternehmen und zwar das Wissen, Ausdauer und Teamgeist.  

Herr Kisin, der Generaldirektor der Konstruktor Gruppe, neuer Mitglied des Jurys des internationalen Projektes „EY pUnternehmer des Jahres“

Wir drücken die Zufriedenheit aus, dass ab diesem Jahr, der Gründer und der Direktor der Konstruktor Gruppe, ehemaliger Träger des Titels „EY schnell wachsender Unternehmer des Jahres“, Herr Ognjen Kisin neuer Mitglied des Jurys „EY Unternehmer des Jahres“ , und durch seine Kenntnisse und Erfahrung in der erfolgreichen Geschäftsführung das bestehende Team verstärkt hat und die Verantwortung übernommen hat, und gleichzeitig ist es unsere Ehre, dass es an die Wahl für „der Beste der Besten“ in der Republik Serbien teilnimmt.  


EY Unternehmer des Jahres ist ein einzigartiges, globales Programm des Unternehmens EY, das die Unternehmer fördert und unternehmerische Erreichungen unter Einzelnen und Unternehmen mit der Vision, Führungskraft und Erfolg erkennt. Die Unternehmer sind diejenigen, die an der Verbesserung der Lebensqualität arbeiten, sowohl in eigenen Gemeinschaften und Ländern als auch weltweit.  


Ein Teil dieses internationalen Projektes zu sein, das in mehr als 60 Ländern und 145 Städten weltweit existiert, von den berühmten Fachexperten und Vertreter des Unternehmens des Unternehmens EY geführt wird, stellt das Beispiel der erfolgreichen und gesunden Geschäftsführung, Grundlage für Optimismus und Vision der besseren Zukunft jedes Landes dar. 

Die Zusammenarbeit für den Bauernhofbau für das Unternehmen „Perutnina Ptuj“ vereinbart

Die Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen Perutnina Ptuj und Konstruktor wurde vereinbart und die Arbeiten an den Aufbau eines neuen Bauernhofs für Zucht der Küken in Bačka Topola fangen an.
Dies ist der dritte Bauernhof an dem Standort und wir drücken die Zufriedenheit aus, dass der Investor den Aufbau dem Konstruktor anvertraut hat und gleichzeitig sind wir erfreut, dass wir am Anfang einer neuen Zusammenarbeit mit einem renommierten Kunden stehen.  
Der Bauernhof ist 18000m2 groß, er besteht aus 7 Teilobjekten und wird mit der 11monatigen Frist laut den strengen Bau- und Ökostandards sowie auch nach dem System „schlüsselfertig“ seitens Konstruktors, des Hauptauftragnehmers, aufgebaut. 

Grüße aus Konstruktor!

Die Arbeiten am dritten Objekt des Logistikzentrums „KLP“ angefangen

Deutlich erkennbarer Komplex, gleich an der Autobahn E70, spezifisch nach dem einzigartigen architektonischen Design und Mehrzweckverwendung, verbreitet sich weiter und die Bauarbeiter des dritten Objekts in der Reihe, Größe 10350m2 fangen an.
KLP 1 wurde 2019 aufgebaut, kürzlich danach, Anfang 2020 wurde auch das Objekt KLP 2 gefertigt, während die dritte in der Reihe KLP 3, in der neuen grünen Farbe, wird im Mai 2022 laut den selben Qualitätsstandards der Klasse „A“ für moderne Industrieobjekte fertig sein. 
Konstruktor, der Hauptauftragnehmer, realisiert den Aufbau des ganzen Komplex laut dem Bausystem „Design and Build“, „schlüsselfertg“ mit der Frist von 6 Monaten.

Happy holidays and New Year 2022. dear friends!